Freunde des guten Geschmacks

Es ist immer ein wenig Bewegung

In den letzten Jahren haben immer wieder Anteile den Besitzer gewechselt, und das zu steigenden Preisen. Sowohl bei Gesuchen als auch bei Abgabewünschen bemühen wir uns, einen Ausgleich zu vermitteln. Was uns bisher auch immer geglückt ist. Im Jahre 2018 kam es zu größeren Veränderungen im Kreise der Anteilseigner beim Fass WILD SEHORSE. Zur Zeit (September 2018) sind nur noch zwei Anteile im Angebot, Preis 75 Euro pro Stück.

Es stand in der Zeitung:
Flaschengeld: Sie trinken Whisky? Dann gehen Sie an die Sache ganz falsch heran

Das Magazin der Süddeutschen Zeitung brachte einen interessanten Artikel über Whisky im Allgemeinen und als Anlageobjekt im Besonderen. Wer ihn lesen will: Hier ist der Artikel .

Auch im STERN und in der Welt fanden sich Artikel, die sich nicht nur mit dem Genuss sondern auch mit Aspekten der Geldanlage in Whisky beschäftigten. Hier sind die Artikel: Welt und Stern.